Judith Mittelberger

Arbeitsteam

Ich bin derzeit in Mutterschaft, da meine zweite Tochter Elisa geboren wurde.

Kleider-Sammlung, Vermittlung, Social Media, Betreuung von IAWM

Seit Kindesalter begeistern mich Museen als offene Räume der Wissensvermittlung, der Bildung, der Kreativität und der Auseinandersetzung mit  historischen Read more

More

Roberta Ciola

Arbeitsteam

Publikumsempfang, Vermittlung und Führungen, Kommunikation der Museumsaktivitäten, digitale Plattformen und einen Teil der Verwaltung

Ich bin Pädagogin und hatte das Vergnügen, in verschiedenen Organisationen zu arbeiten, die sich stets um Bildungsaktivitäten kümmerten. Im Allgemeinen bin ich der Meinung, Read more

More

Nadine Lanz

Arbeitsteam

Publikumsempfang, Vermittlung und Führungen

Hallo, ich bin Nadine Lanz und arbeite seit Februar 2024 im Frauenmuseum in Meran als  Mutterschaftsersatz.

Schon als kleines Mädchen faszinierten mich Museen und bis heute hat sich daran nichts geändert. Nach meinem Oberschulabschluss in Read more

More

Sigrid (Sissi) Prader

Vorstand

Begleitung der Übergabe an das neue Arbeitsteam, Langezeit Leiterin des Frauenmuseums, Mitgründerin Jugenddienst Meran, Lehrkraft

Mein Eintritt ins Frauenmuseum erfolgte erstmals als Vereinsmitglied im Jahre1998, kurz nachdem die Gründerin verstorben war. Sofort faszinierte mich das große Potential dieser Read more

More

Ulrike Kindl

Vorstand, Präsidentin

Germanistin an der Universität Venedig, heute im Ruhestand. Schwerpunkte Mediävistik, Begriffsforschung und bildwissenschaftliche Themen, langjährige Studien über Erzählforschung.

Geboren 1951 in Meran, Germanistin an der Universität Venedig, heute im Ruhestand. Schwerpunkte Mediävistik, Begriffsforschung und bildwissenschaftliche Themen, langjährige Read more

More

Marlene Messner

Vorstand

Historikerin und Kulturmanagerin, langjährige Direktorin der urania meran und aktuelle Geschäftsführerin des Museumsverbandes Südtirol

Schon früh war ich politisch aktiv und kämpfte in Villnöss für Umwelt und Frieden und gegen das Patriarchat. Als Studentin in der freien großen Read more

More