Dauerausstellung

Foto: Martin Drahorad

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

 

Von Frauen über Frauen für alle

In der Dauerausstellung ist die wechselvolle europäische Frauengeschichte ab dem 19. Jahrhundert bis heute dargestellt. Mode, Accessoires und Alltagsgegenstände sind Zeugen der jeweiligen Epoche und veranschaulichen wichtige Stationen der Zeitreise.

Dazu werden Themen präsentiert, welche wichtig für das Verständnis und die Entwicklung der bewegten Frauengeschichte sind: Es geht um Schönheitsideale, die Frage, was weiblich und was männlich ist, Care und Arbeit. Alle heute noch aktuell!

Die Dauerausstellung möchte informieren und sensibilisieren, Fragen aufwerfen und provozieren, erinnern und zum Lächeln bringen!

Wir brauchen Heldinnen, Vorbilder und Bahnbrecherinnen!
Wir haben sie!

Den Raum zwischen den Vitrinen widmen wir sechs Frauen mit unterschiedlichen Berufen und Berufungen aus Vergangenheit und Gegenwart. Sie zeigen Stärke, Mut, Professionalität und Einsatz für eine gerechte Welt, in der Frauen über ihr Leben selbst bestimmen können und wertgeschätzt werden. Sie inspirieren uns tagtäglich bei unserer Arbeit.

 

Schreiben Sie einen Kommentar