Vortrag und Diskussion: Wohlbefinden und die Gesundheit des Menstruationszyklus von der Pubertät bis in die Wechseljahre

Vortrag und Diskussion: Wohlbefinden und die Gesundheit des Menstruationszyklus von der Pubertät bis in die Wechseljahre

22.09.2022 // 19.00h

Der Schwerpunkt ist dabei eine von positiver Menstruationspädagogik geprägte
ganzheitliche Gesundheitserziehung von Mädchen und Frauen. Dies bedeutet,
den weiblichen Zyklus nicht nur aus biologischer Sicht kennenzulernen, sondern
ihn auch als Quelle weiblicher Kraft zu entdecken. Diese Wertschätzung fördert
das Selbstwertgefühl und die Selbstliebe und ist Ausdruck weiblichen
Empowerments.

Referentin: Gaia Mureda, Hebamme, Menstruationsund, Sexualpädagogin


Anmeldung erwünscht: service@museia.it,
Tel. 0473 231216

Photo by Vulvani – www.vulvani.com