1923

1923 erwarb es die Spar- und Vorschusskasse. Aus ihr entstand die Volksbank, die noch heute den unteren Teil selbst belegt. Die Fresken der Kirche wurden dokumentiert, teilweise abgenommen und im Großen Kreuzgang wieder angebracht.

Schreiben Sie einen Kommentar